Novation Peak

Neben den komplett analog klingenden NCOs (Numerically-Controlled Oszillators) bietet der Peak Synthesizer – zur Steigerung der Flexibilität auf der digitalen Ebene – 17 zusätzliche digitale Wavetables.

  • Listenpreis CHF 1'399.00
  • Fragen Sie nach unserem
    aktuellen Barpreis...

Beschreibung

  • Achtstimmig-polyphoner Desktop-Synthesizer mit drei New-Oxford-Oszillatoren pro Stimme
  • Zwei Wellenform-Erzeugungsarten: NCO (Numerisch gesteuerte Oszillatoren) und 17 Digital-Wavetables
  • Pre-Filter- und Post-Filter-Distortion pro Stimme sowie zusätzliche Global-Distortion
  • Polyphoner Aftertouch und Linear-FM
  • Hochwertige Reverb-, Delay- und Chorus-Effekte sowie ein integrierter Arpeggiator
  • Umfangreiches Modulations-System mit 16-Slot-Modulations-Matrix
  • 16 Direkt-Zuweisungen, die direkt von der Oberseite erreichbar sind
  • Drei ADSR-Hüllkurven und zwei LFOs pro Stimme sowie Animate-Tasten
  • CV-Modulations-Eingang zur Integration in Modular-Systeme
  • 42 x Control Knobs, 8 x 35mm Sliders, 2 x Data encoders, OLED Display
  • Und jede Menge weitere coole Features…

Modulationsvielfalt

Peak verfügt über eine Modulations-Matrix mit 16 Slots und 16, direkt von der Vorderseite kontrollierte Direkt-Zuweisungen, die clever für intuitives Patch-Design und Sound-Bearbeitungen angeordnet sind. In jeder Stimme kann man auf drei ADSR-Hüllkurven und zwei LFOs zugreifen. Mit wenigen Tastendrücken lassen sich Sounds verändern und in „Bewegung“ bringen. Für Live-Performer sind die beiden Animate-Tasten perfekt, denn damit können Patches mit nur einer Berührung sofort verändert werden.

Einbindung in modulare – und andere – Welten

Peak kann über den CV-Modulations-Eingang in Modular-Systeme integriert werden. Dank fünfpoliger MIDI-Ein- und Ausgangs-DIN-Buchsen ist auch die Verbindung mit anderer MIDI-Hardware möglich. Über USB wird Peak mit einem PC oder Mac verbunden, um unbegrenzt Patches mit der Components-Software zu verwalten.

Novation Peak
Artikelnummer: novation-peak Kategorie: Schlüsselwort: