Zoom F8n

Die Zoom F-Serie hat mit ihren professionellen aber erschwinglichen Geräten bereits einen wichtigen Standard gesetzt. Der neue Zoom F8n Recorder bietet erweiterte Funktionen und Hardware-Upgrades für Profis.

  • Listenpreis CHF 1'199.00
  • Fragen Sie nach unserem
    aktuellen Barpreis...

Beschreibung

  • Mobiler Multitrack Field Recorder, 8 Mikrofon-Preamps, 24 Bit & 192 kHz
  • Neue Highend-Vorverstärker mit bis zu 75 dB Gain und weniger als -127 dBu EIN
  • 8 XLR/TRS Combo Inputs, gleichzeitige Aufnahme auf bis zu 10 Spuren
  • Gain-Regler mit 6-stufiger Pegelanzeige und PFL/Solo-Schalter pro Kanal
  • 2.4 Zoll Vollfarb-LCD beleuchtet, 2 SD-Karten gleichzeitig nutzbar
  • Aufnahme in BWF-konformen WAV- oder MP3-Dateiformaten
  • Timecode über BNC, zwei Mini-XLR (TA3) Balanced Main Outs
  • Advanced Look-Ahead Hybrid Limiter, Zoom AutoMix Software
  • Hochpassfilter, Phasenumkehrung und Mitte/Seite-Decoder
  • Betrieb als USB-Audio-Interface mit 8 Ein-/4 Ausgängen (bei 96 kHz)
  • Stromzufuhr über 8 AA-Batterien, externes DC-Batteriepack oder Netzteil
  • Robustes Metallgehäuse, umfangreiches Zubehör mitgeliefert
  • Kompatibel zum grossen Zoom-Mikrofonkapseln Sortiment

Neue Features des Zoom F8n

Das neue F8n unterstützt +4 dB In/Out-Pegel, integrierte fortschrittliche Look-Ahead-Hybrid-Limiter, Möglichkeit zur gleichzeitigen Aufnahme auf SD Karte und Computer via USB sowie die originale AutoMix Funktion von Zoom. Der F8n besitzt ausserdem einen verbesserten Kopfhörerausgang mit neuen Routingmöglichkeiten und einem leistungsstärkeren Kopfhörerverstärker. Der F8n ist dank des F8n Ambisonics Modus auch perfekt für 360-Grad Audio.

Für Film-Aufnahmen und Sound-Design

Der F8n wurde speziell für ambitionierte Filmemacher und Sound-Designer entwickelt. Er ist mit Zoom’s bisher besten Mikrofonvorverstärkern ausgestattet, die sich durch ein extrem niedriges Eigenrauschen (-127 dBu EIN), hohe Gain-Pegel (bis zu 75 dB) sowie 4 dB Line-Eingänge auszeichnen. Der F8n nimmt im BWF-kompatiblen WAV-Format mit 16 oder 24 Bit Auflösung und bei herkömmlichen Samplingraten bis zu 192 kHz auf. Bei Aufnahmen im MP3-Format stehen die Bitraten 128, 192 oder 320 kbps zur Auswahl.

Kompakt, vielseitig und bedienerfreundlich

Der F8n ist nicht nur vielseitig und gut ausgestattet, sondern auch der kompakteste Field-Recorder aller Zeiten mit XLR-Combo-Buchsen. Mit seinem robusten und langlebigen Aluminium-Gehäuse wiegt das Gerät gerade einmal 960 g (ohne Batterien). Mit seinen Pegelanzeigen mit einstellbarer Helligkeit und seinem hintergrundbeleuchteten 2,4″ Vollfarb-LCD (mit optionalem Schwarz/Weiss-Modus) lässt sich der F8n in jeder Umgebung problemlos bedienen – ob bei wenig Licht oder in der prallen Sonne.

Hochauflösendes Audio und fortschrittliche Limiter

Der F8n kann mit einer Auflösung bis zu 24 Bit/192 kHz aufnehmen und verhindert mit seinen integrierten Limitern Übersteuerungen. Die Limiter sind selbst bei voller Auflösung in allen acht Kanälen gleichzeitig nutzbar und bieten einen Headroom von 10 dB sowie die einstellbaren Parameter Threshold, Attack und Release.

Einfache Steuerung per App möglich

Der Zoom F8n ist der erste Field-Recorder mit einer drahtlosen Steuerung über Bluetooth. Die iOS-App Zoom F8 Control bietet umfangreiche Funktionen zur drahtlosen Fernsteuerung auf Ihrem iPhone oder iPad über das Bluetooth LE Protokoll. Die Steuerung umfasst unter anderem die Funktionen Aufnahme, Wiedergabe, Stopp, Vorlauf und Rücklauf sowie die Panning- und Fader-Einstellungen des Mixers. Darüber hinaus können Sie die Eingangspegel, den aktuellen Timecode und den Ladezustand überprüfen. Mit Zoom F8 Control können Sie über Ihr iOS-Gerät Dateien umbenennen sowie Metadaten und Datums-/Zeitangaben bearbeiten.

Artikelnummer: zoom-f8n Kategorie: Schlüsselwort: